Skip to main content

Paukenschlag bei den online Handelsplattformen. DaWanda stellt nach 12 Jahren seinen Geschäftsbetrieb ein. Bei DaWanda verkaufen vorwiegend kleine und mittelständische Unternehmen handgemachte Produkte.

Betroffene DaWanda Händler haben nach Angaben von DaWanda aber die Möglichkeit, ihre Angebote zukünftig über das Konkurrenzunternehmen Etsy anzubieten. Der Umzug der DaWanda Shops zu Etsy kann nach Angaben der Unternehmen mit einem Umzugs-Tool bis Ende August 2018 erfolgen, solange ist der Handel auf DaWanda noch möglich. Mit der Schließung des Marktplatzes Ende August werden Besucher der DaWanda-Webseite automatisch zu Etsy umgeleitet.

DaWanda stellt Geschäftsbetrieb ein !

DaWanda wurde von Claudia Helming und Michael Pütz im Dezember 2006 in Berlin gegründet. DaWanda Händler waren zuletzt häufig wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen von Mitbewerbern und Abmahnvereinen ausgesetzt. DaWanda ist deswegen auch aktiv gegen das seiner Ansicht nach „Abmahnunwesen“ vorgegangen und hat beim Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages eine Petition mit der Forderung nach einer Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens eingereicht. Am 11.06.2018 soll in einer öffentlichen Sitzung im Deutschen Bundestag über eine Reform des wettbewerbsrechtlichen Abmahnwesens beraten werden.

ACHTUNG: Für unsere Shopabsicherungs-Mandanten mit Update-Service stellen wir ab Anfang August neue Rechtstexte und Empfehlungen zur Anwendung bei Etsy zur Verfügung.

Neuen Mandanten, die bei Etsy handeln wollen, empfehlen wir unsere Shopabsicherungsprogramme – auch für Etsy.

NEU: DSGVO – Datenschutzpaket

JETZT unser Datenschutzpaket für Unternehmer buchen – Leistungsumfang:

  • Überprüfung und Anpassung Ihres aktuellen Impressums
  • Hinweise zu Streitschlichtungsplattformen
  • Entfernung unzulässiger Disclaimer
  • Rechtskonformes Kontaktformular
  • Rechtskonforme Newsletter-Anmeldung
  • Muster für ein Verarbeitungsverzeichnis
  • Informationen zum Abschluss von Verträgen zur Auftragsdatenverarbeitung

Schützen Sie sich sofort vor Beanstandungen und Bußgeldern – Für Websites, Onlineshops, Amazon, eBay u.a.

ab* 450,- € einmalig zzgl. MwSt.

Jetzt Angebot einholen »

* Unsere Vergütung ist abhängig vom konkreten Aufwand, den wir erst abschätzen können, wenn wir Ihr Projekt kennen. Unsere Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmer.


Ähnliche Beiträge


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*