Skip to main content

Wir suchen per sofort eine Rechtsanwaltsfachangestellte [m/w/d] in Teilzeit (bis 20 Stunden) für nachmittags ab 14:00 Uhr und für gelegentliche Urlaubsvertretung in Hamburg Blankenese.

Wir sind

eine kleine, hochspezialisierte Rechtsanwaltskanzlei in Hamburg-Blankenese mit derzeit zwei Anwälten und einer Rechtsanwaltsfachangestellten. Unsere Rechtsbereiche sind der Onlinehandel (e-commerce), Wettbewerbsrecht, Urheberrecht, Markenrecht und das IT- und Medienrecht.

Wir beraten überwiegend Mandanten die Onlinehandel betreiben und/oder mit Abmahnungen konfrontiert wurden. Zu diesem Zweck betreiben wir noch zwei weitere Webseiten namens shopabsicherung.de und abmahnungwastun.de.

Durch den bundesweiten Beratungsbedarf bzw. Mandantenstamm haben wir so gut wie keinen direkten Mandantenkontakt in der Kanzlei. Wir kommunizieren mit den Mandanten fast ausschließlich per Telefon und E-Mail. Demenstsprechend ist der Umgang bei uns locker und leger ohne den klassischen Dresscode einer Anwaltskanzlei.

Wir suchen

Sie zur Unterstützung des bestehenden Teams. Sie wären zum einen für die nachmittags anfallenden klassischen Büroarbeiten einer Anwaltskanzlei zuständig. Dazu gehören insbesondere

  • Akten anlegen
  • Akten pflegen
  • Telefondienst
  • eigenständige Schreiben und digitales Diktat
  • Arbeiten mit der Anwaltssoftware Advoware

Wir bieten

  • ein angenehmes Betriebsklima
  • lockere Umgangsformen
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • angemessene Vergütung
  • Fahrtkostenzuschuss
  • bei Bedarf Tiefgaragenstellplatz

Sie bringen mit

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten
  • Berufserfahrung in einer Anwaltskanzlei
  • Kenntnis von MS-Office und ggf. einem Anwaltsprogramm
  • sorgfältigen und zügigen Arbeitsstil
  • Organisationsfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Interesse am Internet, dem Onlinehandel und dem gewerblichen Rechtsschutz (Wettbewerbsrecht, Markenrecht, Urheberrecht etc.)

Wiedereinsteiger nach Elternzeit sind gerne willkommen. Der Arbeitsvertrag könnte auch als Mini-Job vereinbart werden.

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Kontaktaufnahme – gerne per E-Mail an harzheim(at)harzheim.eu

Ansprechpartner: Rechtsanwalt Kai Harzheim